Leiden Sie unter schlechten Daten?

Daten

Unternehmensdaten bilden die Grundlage für die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette, der Kommunikation, von Verhandlungen und für strategische Entscheidungen. Mangelnde Datenqualität führt zu Mehrkosten durch fehlerhafte Ergebnisse, Fehlbestände, falsche Entscheidungen und zu Imageschäden durch unzufriedene Kunden, Geschäftspartnern oder Mitarbeitern. Die Datenqualität und der damit verbundene Wert für das Unternehmen rücken immer mehr in den Fokus der IT-Abteilungen und Fachbereiche.

 

Schlechte Datenqualität beginnt meist bei der Ersterfassung der Daten. Die Ursachen sind vielfältig:

  • Die Daten werden falsch eingegeben.
  • Unvollständige Prüfung der Daten durch das System.
  • Fehlende Standards für die Erfassung.
  • Fehlendes Bewusstsein für die Auswirkungen von falschen Daten.
  • Anderweitige Nutzung von Eingabefeldern.
  • Fehler bei der Integration/Migration von Datenbeständen.
  • Verlust von Daten.

 

Sind unsere Daten in Ordnung und was machen wir, dass das so bleibt?

 

 

Jeder Nutzer im Unternehmen stellt andere Anforderungen an die genutzten Daten. Zur Messung werden daher unterschiedliche Qualitätsmerkmale bewertet. Hier die Wesentlichen:

  • Korrektheit: Die Daten entsprechen der Datendefinition  und stimmen mit der Wirklichkeit überein.
  • Aktualität: Die Daten bilden den aktuellen Zustand ab.
  • Vollständigkeit: Alle notwendigen Daten sind erfasst.
  • Relevanz:  Die  Daten erfüllen den benötigten Bedarf beim Nutzer.
  • Konsistenz:  Die Daten weisen keine logischen Widersprüche in sich oder zu anderen Daten auf.
  • Redundanzfreiheit: Es sind keine Duplikate der Daten vorhanden.
  • Verfügbarkeit: Die Daten stehen rechtzeitig zur Verfügung.

 

Mit Hilfe eines aktiven Datenqualitätsmanagement (DQM) können Sie die Datenqualität im Unternehmen verbessern und steuern. Fehler werden durch laufende  Überwachung (Data Profiling) erkannt und durch entsprechende Maßnahmen (Data Cleansing) bereinigt.

 

Die Qualität der eigenen Daten ist ein strategisches Thema für jedes Unternehmen. Die Lösung ist nicht ausschließlich in der IT zu finden.  Durch ein gemeinsames Vorgehen der Unternehmensführung, den Geschäftsbereichen  und der IT, können notwendige Anpassungen an der Organisation, den Geschäftsprozessen und der Unternehmenskultur erreicht werden.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.